Yoga

Meine Yoga Einheiten bitte ich im Hatha Yoga Stil an, es können aber auch andere Yoga Richtungen hinein fließen. Es gibt immer ein anderes Thema zur Stunde zB Rücken, Chakras, Core, Balance..... Weiteres verwende ich Hilfsmittel Blöcke, Gurte, Yin Rolle.


Sanftes Yoga

sanft zum Anfangen mit oder ohne Vorkenntnissen um Yoga kennen zu lernen. Beinhaltet sanfte Dehnübungen und sanfte Kräftigung um dem Körper wieder Beweglicher zu machen und die Muskeln zu stärken. Weiteres kann Hatha Yoga auch helfen Verspannungen und Blockaden zu lösen. In den Einheiten wird auch Pranayamas (Atemübungen) und Meditation praktiziert.

Kraft Yoga

für Muskel Aufbau. Hier brauchst du Vorkenntnisse, du solltest die Yoga Haltungen schon ein bisschen kennen. Zwei sanft Yoga Kurse sind vorteilhaft. Beinhaltet Kräftigung und sanfte Dehnübungen um den Körper wieder Kraftvoller zu machen, Muskeln Aufzubauen aber auch Beweglicher zu werden. In den Einheiten wird auch Pranayamas (Atemübungen) und Meditation praktiziert. Schon nach kurzer Zeit des Übens werden die positiven Wirkungen des Yogas spürbar.

Yin Yoga (Faszien Yoga)

ist für alle geeignet Anfänger bis Fortgeschrittene. Hier werden die Faszien und das Bindegewebe wieder flexibler gemacht. In Yin Yoga werden die Körperhaltungen länger gehalten um bis in die Tiefen Schichten zu dehnen um Verspannungen, Schmerzen und Blockaden zu lösen. Hier werden auch ganz viele Hilfsmittel Dabei kommt der Geist zur Ruhe, Entspannung macht sich breit und du kannst auch in die eigene Tiefe eintauchen.

HIIT (Hoch-Intensität Intervall Training)

ist ein Trainingsansatz bei dem sich hochintensive Phasen mit mehreren Ruhephasen abwechseln. Dadurch wird der Stoffwechsel angeregt, sowie die Sauerstoffaufnahme gesteigert. Vorteile: Stoffwechsel wird angeregt und führt zu einem Kalorienumsatz der 6- 15% höher ist als bei anderen Workout. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Körper während eines HIIT Workout Kalorien verbrennen und dennoch Muskelmasse aufbauen kann – eine bessere Kombination gibt es nicht!

Yoga für Schwangere

Wenn du dir und deinen Baby etwas Gutes tun möchtest! Bereite dich auf natürliche Weise ganz gezielt auf die Geburt vor. Dieser Kurs dehnt und öffnet deinen Körper und bereitet dich auf die Geburt vor. Weiteres ermöglichen dir die Yoga - und Atemübungen Kraft, Ausdauer, Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Entspannungsübungen und Meditation runden diese Yogaeinheiten ab. Dieser Kurs ist ohne Vorkenntnisse (Anfänger) ab der 13. SSW bis zur Geburt geeignet. Kurs mit 10 Einheiten 150,-- Euro, begrenzte Teilnehmer! Nur mit Voranmeldung.

Yoga für Mama und Baby/Kleinkind

Mamas und Babys (ab 6 Woche..) erwarten hier ein buntes Wohlfühlprogramm für Körper und Seele. Sonnengrüße, stehende und gezielte kräftigende Asanas wechseln sich ab mit Dehnungsübungen und Drehungen. Baby wird mit eingebunden oder schaut zu. Yoga nach der Schwangerschaft ist wichtig, um den überdehnten Beckenboden und die Bauchmuskulatur zu kräftigen. Rückbildungsyoga strafft und stärkt schonend den Körper, bringt innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Kurs von 10 Einheiten 150,-- Euro, begrenzte Teilnehmer! Nur mit Voranmeldung.

Termine

Montag
18:45 – 20:00 Uhr Yin Yoga
20:10 – 21:25 Uhr Yoga Kraft

Dienstag
19:00 – 20:15 Yoga sanft

Sonntag
8-9 Uhr HIIT

Wo:

7022 Schattendorf,Volksschule Schattendorf, Turnsaal
Nur nach telefonischer Voranmeldung! Jederzeit kann du in einen laufenden Kurs dazu kommen.

Kosten:

5er Block: 75,--, 10er Block: 140,-- und Einzelkosten: 18,--, immer Eigene Matte/Decke mitnehmen!

Kosten Einzelunterricht für maximal 3 Personen: 60 min: 70,--€ ohne Fahrkosten 90 min: 100,--€ ohne Fahrkosten